BDR Radsport APP und Digitale BDR-Breitensport-Lizenz

Zum 01.01.2023 wird die BDR-App im Breitensport für alle aktiven Fahrer*innen eingeführt.

Die bekannte “rote Wertungskarte” wird durch die digitale BDR-Breitensport-Lizenz ersetzt und ist daher nicht mehr erhältlich.

Mit der digitalen BDR-Breitensport-Lizenz entfällt zukünftig die Punktewertung, stattdessen werden die tatsächlich gefahrenen Kilometer gewertet.

Für diejenigen, die weiterhin fleißig ihre Kilometer sammeln möchten und an einer eventuellen Vereinswertung, der Regionalwertung und der landesweiten Wertung teilnehmen möchten, ist die BDR-App und BDR-Breitensportlizenz Voraussetzung.

Die Kosten für eine BDR Breitensportlizenz betragen wie vorher bei der Wertungskarte nach einer verbindlichen Bestellung für Erwachsene 12,60 EUR und für Schüler 8,60 EUR.

Die APP „RadsportPortal“ erhaltet Ihr über den Google Play Store (https://play.google.com/store/apps/details?id=de.sewobe.radsportverband) und den Apple App Store (https://apps.apple.com/us/app/radsportportal/id1626078898).

Die BDR-Breitensport-Lizenz können alle Mitglieder des RC Sprinter Waltrop separat über unseren Verein bestellen.

Ihr erhaltet dann einen Freischalt-Code, der in die App einzugeben ist. Für Wertungskarteninhaber:innen, die ihre Wertungskarte 2022 abgegeben haben und die Mindestpunktzahl erreicht haben, übernimmt der Verein die Kosten.

Wer eine BDR-Breitensport-Lizenz 2023 haben möchte, sendet eine Email an RTF-Fachwart@Sprinter-Waltrop.de . Die Kosten werden dann entsprechend abgebucht.

In der App wird dann die BDR-Breitensport-Lizenz dargestellt, sie gilt wie die bisheriger “rote Wertungskarte” für alle RTF`s und CTF´s.

Außerdem ist in der App u.a. der aktuelle RTF-CTF-Veranstaltungskalender des BDR zu finden.

Des Weiteren ist geplant, in die App aktuelle Nachrichten zu integrieren.