Archiv der Kategorie: Allgemein

Saisonauftakt auf der „Niere“

Zwei junge Sprinter bei der Sommerbahnmeisterschaft

Waltrop, 29. April 2022 Am Donnerstag startete nach der langen Winterpause endlich wieder die Sommerbahnmeisterschaft auf der Dortmunder „Niere“.

Regelmäßig donnerstags ab 17:30 werden hier nun wieder, in einer Serie aus 10 Renntagen, die „Sommerbahnmeister“ ermittelt.

Es werden 2 Rennen in insgesamt acht verschiedenen Alterswertungen ausgetragen. So entstehen zwei respektable Rennfelder von U11 bis Elite und es ist gewährleistet, dass alle Beteiligten in einer spannenden Rennatmosphäre ihre Sieger und Platzierten ausfahren können.

Diesmal waren zum Saisonstart auch zwei hoffnungsvolle Talente vom RC Sprinter Waltrop am Start. In der U13 startete Alois Klomfaß, der schon bei den NRW Bergmeisterschaften mit einem 11. Platz auf sich aufmerksam machte. In der U15 ging Maxim Ben Djemia an den Start.

Beide Rennen wurden gemeinsam gestartet, aber einzeln gewertet. Von Anfang an wurde ein hohes Tempo vorgelegt und es erfolgte eine frühe Selektion in einzelne Gruppen. Maxim und Alois fanden früh zusammen und konnten durch eine gute Mannschaftsarbeit ihren eigenen Rhythmus finden, dem sich im weiteren Rennverlauf immer mehr Fahrer anschlossen. In einem packenden und sehr schnellen Finale konnte sich Alois mit einem 5. Platz in seiner Altersklasse eindrucksvoll in Szene setzen. Maxim wurde in der hart umkämpften U15-Klasse 9ter und fand sich in seinem aller ersten Rennen unter den Top Ten. Beide Ergebnisse lassen aufhorchen und auf mehr hoffen.

Alois Klomfaß (rechts), Maxim Ben Djemia

Alois Klomfaß (rechts), Maxim Ben Djemia (Foto: privat)